Tag Archive: Pilze


Ein Novembertag im Harz

Im Flachland will der Nebel nicht weichen, doch im Harz scheint die Sonne strahlend vom blauen Himmel. Im Wald hält sich die Feuchtigkeit als Dunst den ganzen Tag. Es ist kalt genug, um noch am Nachmittag schöne Eisfiguren am Wasser der Steinernen Renne festzuhalten.

Herbst in Eilenburg

Seit Tagen tummeln sich erstaunlich viele Meisen, Spatzen, Stare, Amseln aber auch Distelfinken auf dem Grundstück. Schön ist, wenn sie Sachen fressen, die wir nicht so mögen. Es wächst aber auch genug, was einfach nur schön anzuschauen ist. Mit dem kommenden Frost werden Blüten und Pilze dahingehen. Und wo die Sonne hinscheint, da krabbeln auch noch die Weberknechte rum.

Die ersten Nachtfröste künden vom kommenden Winter. Eiskristalle setzen sich auf den Blättern ab und tauen dann zu kleinen Wassertropfen. Die letzte Erdbeere wartet auf eine kälteresistente Schnecke. Wer kann, versteckt sich und hofft auf wärmende Sonnenstrahlen.