Es war schon Frühlingsanfang. Doch bei zweistelligen Minusgraden in der Nacht, eiskaltem Ostwind am Tag dominiert Schnee und Eis die gefundenen Motive. Da haben es auch die Falken schwer, Beute zu greifen. Und noch schwerer einen erfolgreichen Jäger scharf abzubilden.